Sugarbaby Sites

15. September 2020admin

Sugarbaby Sites Wenn es um Sugar Beziehungen geht, dann denken die meisten Leute an junge hübsche Frauen, die älteren und gut situierten Männern, gegen finanzielle Unterstützung und gesellschaftliche Vorteile, sexuelle gefällig sind
Dennoch gehört zu Sugar Daddy Beziehungen so viel mehr.

Sugar Daddy Beziehung

Dieses besondere Beziehungsmodell wird auch Sugaring genannt, wobei es dabei nicht unbedingt um sexuelle Dienste und auch nicht immer ohne Gefühle gelebt wird. Allen gemein ist aber, dass jeder in der Partnerschaft etwas durch sie gewinnt.
Wie in jeder Beziehung, gibt es deshalb auch verschiedene Arten von Partnerschaften.
Die erste wird als rein geschäftliches Abkommen gelebt.
Hier gibt es klare Absprachen und Regeln an die sich gehalten wird. Ob Sex dabei ein Thema ist, muss jedes Paar für sich selbst entscheiden. Darüber hinaus wird geklärt, was der Daddy von dem Babe will. Wann und wie oft muss sie zur Verfügung stehen? Will er sie exklusiv oder kann sie noch anderen Verpflichtungen nach gehen. Sie muss klar stellen, welche Ansprüche sie hat. Will sie Bargeld, Geschenke, etc.
Die zweite Form der Beziehung kommt sehr viel seltener vor. Hier kann es zu echten Gefühlen kommen. Deshalb kann es in seltenen Fällen auch geschehen, dass das Babe vom hübschen Anhängsel und repräsentativen vorzeige Objekt tatsächlich zur Ehefrau gemacht wird.

Lifestyle als Sugar Baby

Das Leben als Sugar Babe bietet jungen Frauen auf den ersten Blick enorm viele Vorteile.
Neben den vielen Geschenken, all der Aufmerksamkeit, den Reisen, weiß der Mann von Welt natürlich, wie er seine Dame glücklich machen kann.
In der Regel werden die Konditionen der Partnerschaft spätestens beim ersten aufeinander treffen geklärt. Will das Babe vornehmlich monetäre Geschenke und andere “kleinere” Aufmerksamkeiten in Form von Schmuck und Reisen oder reizt sie auch die geschäftlichen Beziehungen und die Türen, die ihr ein Mann mit den entsprechenden Möglichkeiten öffnen kann.
Sie muss aber immer dann zur Verfügung stehen, wenn er sie will. Da sie oft auch als eine Art Schmuckstück gezeigt wird, muss sie dementsprechend auf sich achten. Das heißt die Körperpflege spielt eine entschiedene Rolle in ihrem Auftreten.

Die Sugarbaby Sites

Mittlerweile gibt es etliche Seiten in Internet, um einen Sugardaddy oder auch ein Sugar Babe zu suchen. Doch auf solchen Sugarbaby Sites findet man in der Regel nicht die wirklich reichen Männer.
Geschäftlich erfolgreiche Männer haben schlicht keine Zeit sich auf solchen Seiten eine Partnerin zu suchen.
Die richtigen Millionäre trifft man dort wo nur sie es sich leisten können zu sein.
In Yacht Clubs, in wirklich teuren Restaurants auf besonderen Partys mit Gästeliste. Wer sich also einen Sugar Daddy suchen möchte, der einen richtig verwöhnen kann, da er das nötige Kleingeld dazu hat, der muss ihn dort suchen und nicht im Internet.

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post